Zusammenfassung

Eine unabhängige Selbstversorgung mit einer Wertschöpfung vor Ort schaffen.

RECHT AUF BROT – Right to bread

von Othmar Fetz

  • 100.000,00

    Finanzierungsziel
  • 0,00

    Spenden gesammelt
  • 0

    Tage
  • Ziel

    Campaign End Method
Erhöhter Prozentsatz :
0%
Mindestbetrag ist €10 Maximaler Betrag:€
Kotido, Uganda

Othmar Fetz

5 Kampagnen | 0 Geliebte Kampagnen

Siehe vollständige Biografie.

Ziel

Eine unabhängige Selbstversorgung mit einer Wertschöpfung vor Ort schaffen.

Plan

Errichten einer Kleinbäckerei, die an die lokalen Gegebenheiten – Ressourcen und Rohstoffe – an- gepasst ist. So werden Arbeitsplätze und Ausbildungsmöglichkeiten geschaffen.

Gewinne des Betriebes gehen an die Ausbildung der Kinder und an soziale Projekte vor Ort

Herz

Der besondere, spezielle Backofen setzt neue Maßstäbe in Sachen Einfachheit, Nachhaltigkeit sowie Umwelt- und Kosteneffizienz.

Der Backofen kann je nach Anforderung und lokalen Bedürfnissen mit Holz, Pellets jeder Art, Abfällen oder Sonnenenergie betrieben werden. Er ist nahezu wartungsfrei und hat eine Lebensdauer von weit über 50 Jahre.

Erfolg

Den Proof of concept liefert die Bäckerei in Kotido, Uganda in einer der ärmsten Regionen des Landes – es sind keine weiteren Finanzhilfen notwendig.

Ein Projekt des Lions Club Enns St. Valentin
https://enns-st-valentin.lions.at